eva kessler markenrecht 2.jpg

In jeder Ausgabe unseres Newsletters stellen sich Personen aus unserer Sozietät persönlich vor. Diesmal ist die Marken-Rechtlerin Eva Kessler aus unserem Freiburger Büro an der Reihe.

Eva Kessler ist seit dem 1. Januar 2022 Partnerin in unserem Freiburger Büro, nachdem sie viele Jahre als Rechtsanwältin und Counsel für FGvW tätig war. Sie ist auf das Markenrecht spezialisiert.

Geboren in Landau in der Pfalz, sammelte sie ihre ersten Auslandserfahrungen während eines Schüleraustausches mit einer US High School in Celina, Ohio. Seitdem reist sie leidenschaftlich gerne, lernt Menschen aus anderen Kulturen kennen und erfährt mehr über deren Leben, Geschichte und Sprache. Inspiriert durch ein Praktikum am Landgericht ihrer Heimatstadt Landau im letzten Schuljahr, entschied sie sich nach dem Abitur für ein Studium der Rechtswissenschaften, zunächst in Würzburg und dann in Freiburg. Ihr zweites juristisches Staatsexamen legte sie am Landgericht Freiburg ab.

In den ersten zehn Jahren ihres Berufslebens war Eva Kessler als Syndikusanwältin in der Markenabteilung von Gödecke, einer deutschen Tochtergesellschaft des US-Pharmariesen Pfizer, in Freiburg tätig. Neben der Beratung und Bearbeitung von Markenangelegenheiten war die enge Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung des Unternehmens einer der Schwerpunkte ihrer Tätigkeit.

Eva Kessler ist seit 2002 gemeinsam mit dem IP-Partner Norbert Hebeis bei Friedrich Graf von Westphalen & Partner tätig. Seitdem arbeitet sie mit Mandanten aus den unterschiedlichsten Branchen zusammen. Sie ist gerne in alle Phasen des Lebenszyklus einer Marke involviert, von der Entstehung der Marke über die Recherche nach möglichen Konflikten bis hin zur Erlangung des Markenschutzes und der Verteidigung der Markenrechte des Mandanten. Vor allem der internationale Ansatz ihrer Arbeit in diesem Rechtsgebiet und der tägliche Austausch mit Kollegen aus der ganzen Welt werden von ihr sehr geschätzt.

Sie reist auch gerne: Regelmäßig nimmt sie an den INTA-Konferenzen für internationale Markenanwälte teil und trifft sich gerne mit Mandanten und Kollegen aus aller Welt. Nach ihrer Rückkehr nach Freiburg freut sie sich, wenn sie neue Produkte in den Regalen der Supermärkte oder in der Werbung findet, die mit Marken gekennzeichnet sind, an deren Entstehung und Schutz sie beteiligt war.

In ihrer Freizeit verbringt Eva Kessler gerne Zeit mit ihrer Familie, vor allem auf Reisen mit ihrem Mann und ihren Kindern und mit Freunden. Darüber hinaus gehören Jazztanz und Lesen zu ihren Lieblingsbeschäftigungen.

Eva Kessler

 

Kontakt > mehr