Wir suchen

Auszubildende (m/w/d)

zum 1. August 2020. Vielleicht gerade Sie? Warum Sie sich für Friedrich Graf von Westphalen & Partner entscheiden sollten:

  • Wir sind eine Wirtschaftskanzlei mit rund 100 Anwältinnen und Anwälten an den Standorten Freiburg, Köln, Frankfurt und Berlin.
  • Unser Kölner Büro zählt zu den führenden Anwaltskanzleien in Nordrhein-Westfalen.
  • Wir sind international tätig, betreuen unsere Mandanten auf der ganzen Welt.
  • Wir sind groß genug, um an interessanten Fällen zu arbeiten, gleichzeitig klein genug, um eine persönliche Atmosphäre zu pflegen, in der man gerne zusammenarbeitet. Kein Wunder, dass viele unserer qualifizierten Mitarbeiter/innen schon als Auszubildende bei uns waren.
  • Eine angemessene Work-Life-Balance ist uns wichtig.

Wir bieten eine umfassende Ausbildung in allen Abteilungen unseres Büros: vom Arbeitsrecht bis zum Wettbewerbsrecht, vom Erbrecht bis zum Gesellschaftsrecht. Die Aufgabengebiete sind vielfältig, z.B.

  • Aktenanlage und Aktenpflege
  • Termine und Fristenkontrolle
  • Erstellung von Schriftstücken nach elektronischem Diktat
  • Rechnungswesen
  • Zwangsvollstreckung
  • Führen von Telefonaten

Wir erwarten

  • Einen guten Abschluss der Mittleren Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Interesse an kaufmännischen und rechtlichen Themen
  • Spaß am Umgang mit Menschen und am Arbeiten im Team
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Zuverlässigkeit

Haben wir Sie angesprochen? Dann bewerben Sie sich bei uns – wir freuen uns auf Sie!

Friedrich Graf von Westphalen & Partner mbB Rechtsanwälte
Frau Sonja Hiertz
Agrippinawerft 24, Im Rheinauhafen
50678 Köln
sonja.hiertz@fgvw.de
Telefon: +49 221 20807-43

Kontakt > mehr