tobias lenz vertragsrecht2.jpg

Einkaufsrecht für Praktiker

Einkäufer sind hoch motiviert und verzeihen sich keine Fehler. Die Umgebung tut das allerdings auch nicht. Bei solchem Anspruch an das Funktionieren der Beschaffungsfunktion ist gute Schulung unabdingbar. Diese Veranstaltung bietet dem Einkäufer das dafür Erforderliche: Das Recht aus der Sicht des Einkäufers in einem Block. Im Fokus steht nicht das abstrakte Recht, sondern:

Was muss der Einkäufer tun?
Worauf darf er sich verlassen?
Wann braucht er rechtlichen Rat?

Dieses Kompaktseminar, geleitet durch unseren Partner Prof. Dr. Tobias Lenz, befähigt den Einkäufer, rechtssicher zu handeln und mit Haftungsfragen kompetent umgehen zu können.

Termin und Ort:
27. - 28.09.2017, Wuppertal

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt: Prof. Dr. Tobias Lenz

Kontakt > mehr